Urlaub Vermietungs- mit Service Ambiente Leisge
Urlaub                            Vermietungs-  mit                                         ServiceAmbiente                               Leisge

Ihre Ansprechpartnerin

Vermietungsservice Leisge und

Trabantvermietung Lahntal

Inh. Katrin Leisge

35094 Lahntal

 

ab 15.01.2018 ebenfalls:

SANDO - Mobil 

(Liefer- & Versandservice für Sanddornprodukte)

eMail: katrin.leisge@gmail.com

Tel.: 0172 9281847

Kontakt

Tel:  06420-3293175

Fax: 06420-3293176

Handy: 0172-9281847



oder nutzen Sie dieses neue Kontaktformular.

Bürozeiten

täglich - auch am Wochenende -

telefonisch 10:00 bis 20:00 Uhr

per Mail 24 h am Tag

zum 3. Mal nach 99.999 Besuchern zählt es nun wieder von vorn

Ostseebad Breege - norddeutsches Flair zwischen Bodden und Meer

Breege versprüht auch heute noch den typischen Charme eines alten Fischerdorfes. Im 19. Jahrhundert war der Ort Breege als Heimathafen zahlreicher Segelschiffe einer der wohlhabendsten Orte auf Rügen. Noch heute weisen die wunderschönen reetgedeckten Kapitänshäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert auf die Vergangenheit hin.

Der Breeger Hafen - Zentrum des Ortes - ist heute ein interessantes Ausflugsziel. In den Sommermonaten sind von hier aus entspannende Angeltrips sowie Schiffs-Fahrten zur Insel Hiddensee und nach Ralswiek zu den immer wieder sehenswerten Störtebeker-Festspielen möglich. Da hat auch mal Ihr Auto Urlaub...

Der Breeger Bodden stellt auch eine beliebte Bademöglichkeit dar, zumal das Wasser meist einige Grad wärmer ist, als die offene Ostsee. 

Im Winter lädt der Breeger Bodden zum Schlittschuh laufen oder zu ausgedehnten Spaziergängen auf der zumeist spiegelglatten Eisdecke ein.  

Anreise

Anreise ohne Fährnutzung:
Sie gelangen über den Rügendamm von Stralsund auf die Insel Rügen. Fahren Sie nun auf der B96 Richtung Rambin und anschließend durch Samtens. Bleiben Sie auf der B96 und fahren Sie somit links an Bergen vorbei. 5 Kilometer, nachdem Sie Lietzow durchfahren haben biegen Sie vor Sagard von der B96 nach links in Richtung Glowe/Altenkirchen ab. Durchfahren Sie nun nacheinander die Orte Sagard, Bobbin und Glowe. Abschließend gelangen sie nun über

                                                                den schmalen, bewaldeten Landstreifen 

                                                                der Schaabe direkt in unser Ostseebad.
Kurzfassung:
Rügendamm » Rambin » Samtens » Bergen » Lietzow » Sagard » Bobbin » Glowe » Juliusruh


 

Anreise mit Fährnutzung:

   




Setzen Sie mit der Glewitzer Fähre von Stahlbrode auf die Halbinsel Zudar über. Von dort fahren Sie über die älteste Stadt der Insel (Garz) Richtung Samtens. Anschließend geht es weiter in Richtung Dreschwitz und Gingst und dann über Trent zur Wittower Fähre. Mit dieser gelangen Sie dann auf die Halbinsel Wittow, auf der sich auch das Ostseebad Breege-Juliusruh befindet. Sie gelangen nun über Lobkevitz nach Breege oder über Wiek und Altenkirchen nach Juliusruh.

 

 

Kurzfassung:
Glewitzer Fähre » Garz » Samtens » Gingst » Trent » Wittower Fähre » Wiek » Altenkirchen » Juliusruh


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vermietungs-Service Leisge